Subscribe via RSS Feed Unsere Galerie bei Flickr
Unsere Artikel:

Kategorie: Allgemein

Für ein Jahr in die USA

Für ein Jahr in die USA

[ 0 ] 20. August 2014

Christian Hirte ruft zur Bewerbung für das Austauschprogramm des Bundestages auf Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeiten – diese spannende und einzigartige Kombination bietet das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP). Das PPP ist ein Jugendaustauschprogramm des Deutschen Bundestages und des Kongresses der USA, das inzwischen zum 32. Mal neben Schülern auch jungen Berufstätigen die [...]

Sommertour durch den Wahlkreis

Sommertour durch den Wahlkreis

[ 0 ] 12. August 2014

Ein positives Fazit zog der Bundestagsabgeordnete Christian Hirte nach seiner Sommertour. In diesem Jahr war er unter dem Motto „Natur- und Kulturschätze der Region“ von der Rhön über Bad Salzungen, Eisenach und den Hainich bis nach Bad Langensalza unterwegs. „Bei 24 Stationen habe ich viele motivierte und engagierte Menschen getroffen. Die Arbeit der vielen Ehrenamtler in unserer Region ist unbezahlbar und Basis für eine funktionierende Gemeinschaft. Es ist schön zu sehen, wie unser Natur- und Kulturerbe von privater und öffentlicher Hand gepflegt und für die Nachwelt erhalten wird“, sagte Christian Hirte.

Spendenübergabe an FSV Kali Werra Tiefenort

Spendenübergabe an FSV Kali Werra Tiefenort

[ 0 ] 11. August 2014

Der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte übergab 300 EUR als Spende an den FSV Kali Werra Tiefenort. Auf dem Waldsportplatz in Tiefenort fand ein dreitägiges Fußballcamp statt. 30 Mädchen und Jungen aus der Region lernten dort, ihre Fußballfertigkeiten zu verbessern. Verantwortlich für das Camp waren die beiden DFB-Stützpunkttrainer Andreas Mannel und Andreas Patz. Unterstützt wurden die beiden ehrenamtlichen Trainer von den drei Übungsleitern des Tiefenorter Vereins.

Einladung zu Tagen der Begegnung in Berlin

Einladung zu Tagen der Begegnung in Berlin

[ 0 ] 28. Juli 2014

Der Schirmherr Prof. Dr. Norbert Lammert bezeichnete die Tage der Begegnung respektvoll als „die älteste fraktionsübergreifende Initiative im Deutschen Bundestag“. Seit 1985 lädt ein überkonfessioneller Einladerkreis von Abgeordneten zu dieser Veranstaltung mit Referaten, Workshops und Gesprächen in den Deutschen Bundestag ein. Spitzenpolitiker, Journalisten, Wissenschaftler und Unternehmer denken nach über Glaube und Werte, unsere „Verantwortung vor Gott und den Menschen“ (Präambel des Grundgesetzes) und stellen sich der Diskussion mit den etwa 180 Teilnehmern.

Sommertour von Christian Hirte startet in Predigerkirche

Sommertour von Christian Hirte startet in Predigerkirche

[ 0 ] 26. Juli 2014

Natur- und Kulturschätze der Region im Blick Seine diesjährige Sommertour startet der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte nach einem Gespräch bei der Kreishandwerkerschaft mit einer Besichtigung der Predigerkirche in Eisenach am Montag, dem 28. Juli. Begleitet wird Hirte von Raymond Walk, Landtagskandidat und Kreisvorsitzender der CDU Eisenach, sowie Dr. Jörg Hansen, Direktor des Eisenacher Bachhauses. Frau [...]

Bundestagsabgeordneter Albert Weiler unterstützt Heimtiere

Bundestagsabgeordneter Albert Weiler unterstützt Heimtiere

[ 0 ] 25. Juli 2014

„Ich selbst habe sechs Hunde. Zwar steckt auch eine enorme Arbeit dahinter, aber es gibt nichts Schöneres als die Begrüßung meiner Lieblinge, wenn ich nach einer anstrengenden Woche in Berlin wieder zurück in die Heimat komme“, sagt Albert Weiler. Für ihn ist es wichtig, dass alle Tiere ein geeignetes und liebevolles Zuhause haben. Deswegen möchte er sich intensiver für ein gutes Zusammenleben zwischen Mensch und Tier einsetzen.

Johannes Selle informiert über den „Tag der offenen Tür“ im Bundestag

Johannes Selle informiert über den „Tag der offenen Tür“ im Bundestag

[ 0 ] 14. Juli 2014

„An diesem Tag besteht die Möglichkeit sich einen Einblick in die Arbeitsweise des Parlaments und dem Arbeitsalltag der Abgeordneten bzw. der Bundestagsverwaltung zu verschaffen. Interessant sind auch die Architektur und die Kunst des Reichstagsgebäudes, des Paul-Löbe-Hauses und des Marie-Elisabeth-Lüders-Hauses. Ein Blick hinter die Kulissen lohnt sich“, informiert Johannes Selle.

In zwei Tagen durch die Bundeshauptstadt

In zwei Tagen durch die Bundeshauptstadt

[ 0 ] 26. Juni 2014

Besonders interessant waren für die Besucherinnen und Besucher die Rente mit 63 und der Mindestlohn. Abgeordneter Albert Weiler erklärte, dass der Mindestlohn noch nicht bis in das letzte Detail zu Ende gedacht sei und noch Fragen im Gesetzgebungsprozess offen sind.

„Thüringentag“ in Berlin

„Thüringentag“ in Berlin

[ 0 ] 24. Juni 2014

Eine gelungene Werbeveranstaltung für den Freistaat war das traditionelle „Thüringer Jahresfest“ am Montag in Berlin. Ein lauer Berliner Abend mit milden Temperaturen und Sonnenschein lockte hunderte Gäste zur Thüringer Landesvertretung, unter ihnen einige Nordthüringer Besucher, aber vor allem Ministerialbeamte, Verbandsvertreter, Künstler, Journalisten und Politiker der Bundeshauptstadt. Ehrengast war Bundeskanzlerin Angela Merkel, die herzlich empfangen wurde, berichtet der Bundestagsabgeordnete Manfred Grund.

Johannes Selle MdB im Gespräch mit der GEMA

Johannes Selle MdB im Gespräch mit der GEMA

[ 0 ] 6. Juni 2014

In den letzten Jahren stand die Gebührenberechnung der GEMA in der Kritik. Auch der Medienpolitiker Johannes Selle hat hierzu das Gespräch gesucht. Die GEMA hat ein differenziertes Tarifsystem. Die verschiedenen Tarife berücksichtigen die Art und Weise der vielfältigen Musiknutzung. Die GEMA will zukünftig eine größere Transparenz zwischen ihnen und Veranstaltern, Anbietern und Nutzern herstellen. Bundestagsabgeordneter Johannes Selle betont „Der Schutz des geistigen Eigentums muss in unserer Gesellschaft weiterhin verankert sein. Kreative Menschen, die Werke schaffen, an denen wir uns erfreuen, müssen in ihrer Arbeit entsprechend gewürdigt werden.“

Bundestagsabgeordnete für vier Tage

Bundestagsabgeordnete für vier Tage

[ 0 ] 3. Juni 2014

Schüler aus dem Landkreis Gotha nehmen teil an „Jugend und Parlament“ im Deutschen Bundestag Laura Bernecker aus Pferdingsleben und Tobias Uhlworm aus Ohrdruf sind zwei von 315 Jugendlichen aus ganz Deutschland, die vom 31. Mai bis zum 3. Juni an dem Planspiel „Jugend und Parlament“ im Deutschen Bundestag in Berlin teilnahmen. Für vier Tage schlüpften [...]

Völkermord im Südsudan verhindern

Völkermord im Südsudan verhindern

[ 0 ] 9. Mai 2014

Dem Morden im Südsudan ist so schnell wie möglich ein Ende zu bereiten. „Denn wenn wir das Versprechen, das wir der Welt nach Ruanda gegeben haben, halten wollen, dann müssen wir umgehend handeln“ mahnt Johannes Selle.

Dabei sieht der Bundestagsabgeordnete zunächst die Vereinten Nationen in der Pflicht. „Deutschland und die Weltgemeinschaft müssen ihr Möglichstes dafür tun, dass die Friedensmission der Vereinten Nationen im Südsudan ihrer Schutzverantwortung für die Zivilbevölkerung nachkommen kann“ fordert Selle und fügt hinzu, „dass das Mandat der Mission vor der nächsten Verlängerung durch den Bundestag auf seine Eignung hierfür überprüft werden muss“.

Jugendliche werden Parlamentarier in Berlin

Jugendliche werden Parlamentarier in Berlin

[ 0 ] 25. April 2014

Bundestagsabgeordneter Mark Hauptmann ruft interessierte Jugendliche zur Bewerbung für das Planspiel „Jugend und Parlament 2014“ auf. Dabei können Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren vier Tage lang in die Rolle eines Bundestagsabgeordneten schlüpfen und dessen Arbeit im Parlament in Berlin kennen lernen. „Die mehr als 300 Teilnehmer simulieren Fraktions- und Ausschusssitzungen an den Originalschauplätzen und diskutieren Gesetzentwürfe im Plenarsaal ganz so, wie im wirklichen Sitzungsbetrieb“, beschreibt Hauptmann das Planspiel.

Johannes Selle wirbt für „kuppelgucker.de“ und „mitmischen.de“

Johannes Selle wirbt für „kuppelgucker.de“ und „mitmischen.de“

[ 0 ] 16. April 2014

Das Kinderportal „kuppelkucker.de“ richtet sich vor allem an Vor- und Grundschüler. Nach dem Motto „Politik versteht doch jedes Kind“ begleitet die Comicfigur „Karlchen-Adler“, der kleine Bruder des Bundestagsadlers, die Kinder während eines virtuellen Rundgangs durch das Parlament. Das Jugendportal „mitmischen.de“ richtet sich an Jugendliche ab etwa 11 Jahren und junge Erwachsene.

Abgeordneter besucht Familienfest in Suhl

Abgeordneter besucht Familienfest in Suhl

[ 0 ] 11. April 2014

Die CDU Suhl ist ab 10:00 Uhr bis gegen 16:00 Uhr mit einem bunten Programm rund um den Dianabrunnen präsent. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann hat sein Kommen zugesagt.

Page 1 of 4112345...102030...Last »